Kinderarztpraxis Dr. med. Christian Wiemann
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde


Die U-Untersuchungen dienen der Feststellung der kindlichen Entwicklung zu bestimmten Zeitpunkten.

Hier die einzelnen U‘s mit den entsprechenden Zeiträumen:
U1 (direkt nach der Geburt):                                             Hier wird geschaut „ob alles dran ist“,ob das Kind Fehlbildungen hat, oder die Herztöne auffällig sind, Körpermaße. 1. Gabe Vitamin K (Blutgerinnung)
U2 (3.-10. Lebenstag): Suche nach Fehlbildungen, gründliche körperliche und erste neurologische Untersuchung, klappt die Nahrungsaufnahme?, Bindung zur Mutter, Körpermaße.
Ultraschall von Niere/ Blase, Hüfte und ggf. Schädel und Hörtest (TOAE) meistens in der Geburtsklinik
2. Gabe Vitamin K
U3 (4.-6. Lebenswoche): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung. Ultraschall von Hüfte und ggf. Kontrolle Niere/ Blase, Schädel
3. Gabe Vitamin K
U4 (3.-4. Lebensmonat): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung, Sprachentwicklung.
Meilensteine: 
Nimmt das Kind Kontakt auf (lächeln)? Erste Greifversuche? 
1. Impfung (siehe Impfplan)
U5 (5.-6. Lebensmonat): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung, Sprachentwicklung.
Meilensteine: 
Dreht sich das Kind? Wechselt Gegenstände von Hand zu Hand? 
Impfung (siehe Impfplan)
U6 (10.-12. Lebensmonate): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung, Sprachentwicklung. Meilensteine: Freies Sitzen? Zieht sich hoch in
den Stand? Erste Schritte am Tischchen entlang? Erste Wort oder Silbenwiederholungen? 
Impfung (siehe Impfplan)
U7 (22.-24. Lebensmonate): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Sprachentwicklung.
Meilensteine: 
Läuft sicher, klettert, spricht ca. 30 Worte, erste 2-Wort-Sätze, Pinzettengriff, versucht erste Kleidungsstücke auszuziehen, läuft Treppen rauf und runter
(mit festhalten).
U7a (34.-36. Lebensmonat): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung, Sprachentwicklung.
Meilensteine: 
Zieht Kleidungsstücke an und aus, macht einfache Hausarbeiten nach, befolgt komplexe Handlungsanweisungen, versteht Gegensätze, malt erste Formen
(Kreise), steht kurz auf einem Bein, hüpft auf der Stelle.
U8 (46.-48. Lebensmonat): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung, Sprachentwicklung. Urinuntersuchung, Blutdruckmessung.
Meilensteine: 
Zieht sich alleine an und aus, hilft bei Hausarbeiten, steht sicher auf einem Bein, hüpft, fängt Ball sicher, balanciert sicher, malt Strichmännchen, kennt Farben,
Sprache wird klarer und Satzbau komplexer (einzelne Lautfehlbildungen kommen noch vor), spielt gerne und ausdauernd mit anderen Kindern.
U9 (60.-64. Lebensmonate): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße, Hörprüfung. Urinuntersuchung, Blutdruckmessung. Auffälligkeiten in Sozialverhalten,
Motorik, geistige Reife, Ess-/ Trinkverhalten?
U10 (7-8 Jahre): wird z.Zt. noch nicht von allen Kassen übernommen !!!
Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße. Urinuntersuchung, Blutdruckmessung. Auffälligkeiten in der Schule (z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, ADHS), Motorik, Ess-/ Trinkverhalten, Sozialverhalten?
U11 (9-10 Jahre): wird z.Zt. noch nicht von allen Kassen übernommen !!!
Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße. Urinuntersuchung, Blutdruckmessung. Auffälligkeiten in der Schule (z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, ADHS), Motorik, Ess-/ Trinkverhalten, Sozialverhalten, neue Medien (Internet)?
J1 (12-14 Jahre): Gründliche körperliche und neurologische Untersuchung, Körpermaße. Urinuntersuchung, Blutdruckmessung, Blutuntersuchung. Auffälligkeiten in der Schule
(z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, ADHS), Motorik, Ess-/ Trinkverhalten, Sozialverhalten, neue Medien (Internet)?
© 2016 Kinderarzt Dr. med. Christian Wiemann